Kostenlose bebilderte Rezepte als PDF Download

auch spezifisch für küchenmaschinen mit kochfunktion auswählbar

Quelle: hellofresh.de
Quelle: hellofresh.de

Hellofresh bietet seine vergangenen Rezepte als kostenlosen Download in ihrem Rezeptarchiv an. Man kann diese sogar nach "Küchenmaschinen mit Kochfunktion" (hier Thermomix) selektieren. Ein toller Service, welchen Kochzauber, Marley Spoon und Co. leider nicht anbieten. 

 

Hat man sich für ein Rezept entschieden und es angeklickt, befindet sich auf dem Rezeptblatt im oberen, rechten Bereich die Möglichkeit einen Direktdownload als PDF auszuwählen und man erhält die Rezeptkarte, wie sie original in der HelloFresh Box war.

Quelle: hellofresh.de
Quelle: hellofresh.de

Diese Rezeptkarten sind grundsätzlich 2-seitig und sehr übersichtlich gestaltet, wie man es von alles Kochbox-Herstellern gewohnt ist. 

 

Alles ist zusätzlich bebildert - sogar die Zutaten. Ein Kochbox-Anbieter, wie auch HelloFresh einer ist, möchte ja, dass die Rezepte auf jeden Fall gelingen und der Kunde zufrieden ist und wieder bestellt.

 

Auch eine Übersicht der benötigten Küchenutensilien wird aufgeführt, was bei Rezepten von Online-Anbietern wie Chefkoch, Kochbar und Co. nicht der Fall ist.

 

Wer Gefallen an den Rezepten findet, hat natürlich die Möglichkeit einen Kochbox-Anbieter mal auszuprobieren. Alle haben immer wieder Rabatt- und Neukundengutscheine, bei denen man eine Lieferung mal ausprobieren kann und die Folge-Box ist bereits im Kundenkonto schon direkt deaktivierbar.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0